Startseite » Gartentrends 2022: Was ist in diesem Jahr angesagt?

Gartentrends 2022: Was ist in diesem Jahr angesagt?

by brickbornfarming

Gartentrends 2022⁚ Was ist in diesem Jahr angesagt?​

Der Garten ist ein Ort der Erholung und Entspannung, und die Gestaltung des Gartens folgt immer den aktuellen Trends․ Im Jahr 2022 gibt es einige spannende Entwicklungen und Trends, die den Garten zu einem modernen und stilvollen Rückzugsort machen․ Hier sind die wichtigsten Gartentrends für das Jahr 2022⁚

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema in der heutigen Zeit und das gilt auch für die Gartengestaltung․ Im Jahr 2022 wird der Fokus verstärkt auf umweltfreundliche Materialien und Methoden gelegt․ Das bedeutet zum Beispiel den Einsatz von recycelten Materialien, natürlichen Baustoffen und ökologischen Gartengeräten․ Auch das Anlegen von insektenfreundlichen Blumenwiesen und das Sammeln von Regenwasser zur Bewässerung sind nachhaltige Trends, die im Jahr 2022 an Bedeutung gewinnen․

Urban Gardening

Der Trend des Urban Gardenings setzt sich auch im Jahr 2022 fort․ Immer mehr Menschen leben in Städten und haben keinen eigenen Garten․ Doch das bedeutet nicht, dass sie auf das Gärtnern verzichten müssen․ Urban Gardening ermöglicht es, auch auf kleinstem Raum Gemüse, Kräuter und Blumen anzubauen․ Balkone, Terrassen und sogar Dachgärten werden zu grünen Oasen in der Stadt․ Vertikales Gärtnern, Hochbeete und Pflanzkübel sind beliebte Methoden, um auch in der Stadt einen eigenen kleinen Garten zu haben․

Natürliche Materialien und organische Formen

Im Jahr 2022 sind natürliche Materialien wie Holz, Stein und Rattan besonders gefragt․ Sie verleihen dem Garten eine warme und gemütliche Atmosphäre․ Auch organische Formen sind ein Trend, der sich im Jahr 2022 fortsetzt․ Statt strenger Geometrie und klaren Linien dominieren organische, naturnahe Formen, die an die Natur erinnern․ Das schafft eine harmonische und entspannte Atmosphäre im Garten․

Outdoor-Living

Der Garten wird immer mehr zum Wohnzimmer im Freien․ Im Jahr 2022 stehen gemütliche Sitzmöbel, Lounge-Bereiche und Outdoor-Küchen im Fokus․ Der Garten wird zum Ort für geselliges Beisammensein mit Familie und Freunden․ Auch Feuerstellen und Outdoor-Beleuchtung sind wichtige Elemente, um den Garten auch abends und in der Nacht genießen zu können․

Farbenfrohe Blumen und Pflanzen

Im Jahr 2022 sind farbenfrohe Blumen und Pflanzen ein absoluter Trend․ Statt dezenter Farben dominieren kräftige Töne wie Pink, Gelb, Orange und Lila․ Besonders beliebt sind auch Blumen und Pflanzen mit exotischem Flair․ Sie verleihen dem Garten eine besondere Note und sorgen für einen echten Hingucker․

Im Jahr 2022 gibt es also viele spannende Gartentrends, die den Garten zu einem modernen und stilvollen Rückzugsort machen․ Von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein über Urban Gardening bis hin zu natürlichen Materialien und organischen Formen ⸺ die Gartengestaltung bietet unendlich viele Möglichkeiten, den eigenen Garten nach den aktuellen Trends zu gestalten․

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS