Startseite » Krautergarten: Die besten Krauter fur die Kuche

Krautergarten: Die besten Krauter fur die Kuche

by brickbornfarming

Krautergarten⁚ Die besten Kräuter für die Küche

Ein Krautergarten ist eine wunderbare Möglichkeit, um frische Kräuter direkt in der Küche zur Hand zu haben. Kräuter verleihen Gerichten nicht nur einen intensiven Geschmack, sondern sind auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen.​ In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Kräuter für die Küche vor, die Sie in Ihrem eigenen Krautergarten anbauen können.​

Petersilie

Petersilie ist wohl eines der bekanntesten Kräuter und darf in keiner Küche fehlen.​ Sie ist reich an Vitamin C, Eisen und Folsäure.​ Petersilie eignet sich hervorragend als Garnitur für Suppen, Salate und Eintöpfe. Auch in Saucen und Dips verleiht sie einen frischen Geschmack.​

Basilikum

Basilikum ist ein aromatisches Kraut, das in der mediterranen Küche sehr beliebt ist.​ Es verströmt einen intensiven Duft und Geschmack und passt perfekt zu Tomaten, Mozzarella und Olivenöl. Basilikum eignet sich auch hervorragend für die Zubereitung von Pesto.

Rosmarin

Rosmarin ist ein robustes Kraut, das einen intensiven Geschmack hat.​ Es passt gut zu Fleischgerichten wie Lamm, Rind oder Huhn.​ Auch in mediterranen Gemüsegerichten oder selbstgemachten Brotteigen kann Rosmarin verwendet werden.​

Thymian

Thymian ist ein weiteres Kraut, das in der mediterranen Küche häufig Verwendung findet.​ Es hat einen leicht würzigen Geschmack und passt gut zu gegrilltem Fleisch, Gemüse und Kartoffelgerichten.​ Thymian eignet sich auch gut als Gewürz für Suppen und Eintöpfe.​

Oregano

Oregano ist ein Kraut, das oft in der italienischen Küche verwendet wird.​ Es hat einen intensiven Geschmack und passt gut zu Pizza, Pasta, Tomatensaucen und Salaten.​ Oregano kann sowohl frisch als auch getrocknet verwendet werden.​

Minze

Minze ist ein erfrischendes Kraut, das vor allem in Getränken wie Minztee oder Cocktails Verwendung findet. Aber auch in Salaten, Desserts und Saucen kann Minze einen interessanten Geschmack verleihen. Es gibt verschiedene Sorten von Minze, wie z.​B. Pfefferminze oder Marokkanische Minze.

Dill

Dill ist ein Kraut mit einem feinen, leicht süßlichen Geschmack.​ Es passt gut zu Fisch- und Gurkengerichten.​ Auch in Salaten, Saucen und Dips kann Dill verwendet werden.​ Besonders lecker ist auch selbstgemachter Dill-Senf.​

Schnittlauch

Schnittlauch ist ein Kraut, das häufig als Garnitur verwendet wird.​ Es hat einen milden Zwiebelgeschmack und passt gut zu Kartoffelgerichten, Suppen und Salaten.​ Auch in Kräuterquark oder Kräuterbutter kann Schnittlauch verwendet werden.​

Koriander

Koriander ist ein Kraut, das sowohl in der asiatischen als auch in der mexikanischen Küche Verwendung findet.​ Es hat einen intensiven Geschmack und passt gut zu Currygerichten, Salsas, Guacamole und Fischgerichten.

Zitronenmelisse

Zitronenmelisse ist ein erfrischendes Kraut mit einem zitronigen Geschmack.​ Es eignet sich gut als Tee oder in Erfrischungsgetränken.​ Auch in Salaten, Desserts und Saucen kann Zitronenmelisse verwendet werden.​

Ein Krautergarten bietet Ihnen die Möglichkeit, frische Kräuter direkt in Ihrer Küche anzubauen und zu ernten.​ Neben den genannten Kräutern gibt es natürlich noch viele weitere, die Sie in Ihrem Krautergarten anbauen können.​ Wählen Sie die Kräuter aus, die Ihnen am besten schmecken und experimentieren Sie mit verschiedenen Kombinationen in Ihren Gerichten.​ Sie werden merken, dass frische Kräuter den Geschmack Ihrer Speisen auf ein neues Level heben!​

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS